Raumschiff Promet - Folge 001 - Geboren in der Dunkelheit

Geboren in der Dunkelheit
Raumschiff Promet Folge 1

3. August 2014

Düster beginnende klassische SciFi – ein Planet wird angegriffen, die letzten Überlebenden folgen einem arroganten Wissenschaftler in eine unterirdische Forschungsstation und darben dort mehr schlecht als recht. Spannung mag nicht so recht aufkommen, Lust oder Neugier auf die nächste Folge blieben bei mir aus.

WinterZeit beschreiben ihr Hörspiel so:

Schwarze Raumer ziehen durch das Weltall. Sie kennen offenbar nur ein Ziel: Vernichtung! Der Planet Moran ist dem Tode geweiht. Die Atmosphäre für immer verseucht. Der Eremit Thosro Ghinu bildet den jungen Arn Borul zum Raumfahrer aus. Seine Mission: Neuen Lebensraum in Besitz nehmen. Doch noch bevor er den gelobten Planeten Schedo erreicht, explodiert der Motor seines Raumschiffes, die Crew stirbt. Hilflos treibt sein Wrack im Weltall. Auf der Erde steckt die Raumfahrt derweil noch in den Kinderschuhen. Der neuentwickelte Forschungsraumer Promet startet unter dem Kommando von Peet Orell ins All. Das große Abenteuer beginnt.

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.